Info

Du bist nicht angemeldet und kannst so keine neue Beiträge schreiben oder kommentieren.

Melde dich hier am System an oder registriere dich hier neu.

Unbeantwortetes Thema

Kein Glück im Kreispokalfinale


Autor Nachricht
Verfasst am: 22. 04. 2014 [16:55]
HeikoSchulz
Heiko Schulz
Dabei seit: 23.01.2014
Beiträge: 9
Schade!! Das ist so das einzige, was mir nach diesem Spiel einfällt. Im Laufe der Saison haben wir uns bis ins Finale der Kreismeisterschaft "gekämpft". Nur noch ein Spiel trennte uns nun vom Erfolg! Tja, leider verloren wir mit 1:2 Toren beim TSB-Flensburg! Ich gratuliere Flensburg zu diesem Erfolg.
Zum Spiel: Wie bereits schon in den vorherigen sowie leider auch wohl in den nachfolgenden Spielen, mussten/müssen wir mit vielen Ausfällen kämpfen. Jenna, Fabienne, Anna, Yvonne, Anna-Lena fehlten komplett und Katrin und Laura waren auch nicht 100%ig fit.
Wir kamen aber trotzdem gut ins Spiel! Der Ball lief gut, wir standen sicher und gingen auch verdient durch Nina nach nicht einmal 10 Minuten in Führung. Dann begann aber bereits die Wechselarie. Mit Laura und Katrin musste die Offensivabteilung ausgewechselt werden. Wir stellten um, und konnten aber nur die Defensive verstärken. Dadurch kamen wir natürlich nur kaum bis gar nicht mehr zu Entlastungsangriffen. TSB Flensburg hatte an diesem Tag 3 - 4 sehr starke Offensivleute an Bord, die uns das Leben schwer machten. Noch vor der Halbzeit ging TSB dann in Führung. Die 2. Halbzeit konnten wir dann wieder offener gestalten. Unsere Abwehr spielte sehr konzentriert und stand sehr stabil. So kam es kaum noch zu nennenwerten Chancen für TSB. Aber leider ebensowenig, konnten wir offensiv etwas ausrichten. Es war ein Spiel, bei dem man merkte, dass beide Mannschaften unbedingt gewinnen wollten und dementsprechend war die Laufbereitschaft und der Einsatz der Mädchen beider Mannschaften sehr hoch. Alle wollten aber konnten irgendwann nicht mehr. So war es für den Zuschauer ein interessantes jedoch torchancenarmes Spiel. Wie bereits erwähnt, hatte TSB-Flensburg eine meiner Meinung nach starke Mannschaft, von der komischer Weise, in der Liga nur wenig Punkte eingefahren wurde.
Nichtsdestotrotz war es ein spannender Abend!